AUDIVI Blog

Selten werden Überwachungskameras nur tagsüber gebraucht - im Gegenteil: Gerade dunkle Ecken möchte man damit ja absichern. Aber wie? Unser Blogbeitrag stellt die verschiedenen Möglichkeiten vor.
Videos mit einer Überwachungskamera aufzeichnen - klingt erstmal einfach. Und doch gibt es viele verschiedene Lösungsmöglichkeiten für diese Herausforderung. Die beiden häufigsten, der Netzwerk Videorekorder (NVR) und der Netzwerkspeicher (NAS) stellen wir heute vor.
Ungünstige Lichtverhältnisse sind der natürliche Feind der Überwachungskamera. Mal ist es zu hell, mal ist es zu dunkel und in besonders schwierigen Szenarien ist sogar beides der Fall. Lesen Sie in unserem Blogbeitrag, wie hier die Gegenlichtkompensation helfen kann.