Spionagekamera im Rauchmelder mit Bewegungserkennung

289,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 524
Spionagekamera im Rauchmelder mit Nachtsichtmodus, bewegungsgesteuerter Aufnahme in... mehr
Produktinformationen "Spionagekamera im Rauchmelder mit Bewegungserkennung"

Spionagekamera im Rauchmelder mit Nachtsichtmodus, bewegungsgesteuerter Aufnahme in HD-Qualität. Rauchmelder sind mittlerweile in fast jedem Bundesland Pflicht. So verwundert es nicht, dass immer mehr solcher Lebensretter an den Decken privater Haushalte installiert werden.

Diese Rauchmelderattrappe hat eine eingebaute Spionagekamera mit Nachtsichtmodus. Die Installation ist kinderleicht. Befestigen Sie die Grundplatte an der Zimmerdecke mit zwei Schrauben oder mit im Baumark erhältichen Magnethaltern. Diese Magnethalter werden mit einem beidseitigem Klebeband an der Decke angeheftet. Es ist also kein Schrauben notwendig.
Öffnen Sie das Gehäuse durch eine Drehbewegung und legen eine Micro-SD-Karte (bis 128 GB) in das Gerät ein. Nach dem Ladevorgang ist der Melder schon einsatzbereit.

Am sinnvollsten ist es wohl die Spionagekamera im Rauchmelder auf Bewegungserkennung zu schalten.So startet die Aufnahme automatisch, wenn jemand das Zimmer betritt. Durch den zur Wahl stehenden Nachtsichtmodus ist es auch möglich, bei vollkommener Dunkelheit sehr gute Aufnahmen anzufertigen.

Technische Daten:

  • Videoauflösung: 1920*1080 Pixel
  • Speicher: Micro SD-Karte bis 128 GB (nicht enthalten)
  • Bewegungsmelder-Reichweite: 10 bis 12 Meter
  • Bewegungsmelder-Radius: 120 Grad
  • Stromversorgung: Eingebauter 2200 mAh Akku, externer Stromanschluss möglich für Dauerbetrieb


 

Weiterführende Links zu "Spionagekamera im Rauchmelder mit Bewegungserkennung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Spionagekamera im Rauchmelder mit Bewegungserkennung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen